楽譜詳細Produktinformation

Till Eulenspiegels lustige Streiche op.28

fuer Orchester
Partitur

Strauss, Richard

Pfefferkorn, Nick, ed
Tondichtung
Richard Strauss war sich (spaetestens seit dem Erfolg seines Don Juan) seines
Rufs und vor allem seines Wertes als Komponist bewusst, was ihn u.a. dazu
veranlasste, etliche seiner Erfolgswerke noch einmal eigenhaendig
abzuschreiben und seinen Kindern und Enkeln als wertvolles Weihnachtsgeschenk
zu hinterlassen. Im Falle der Eulenspiegel-Partitur handelt es sich jedoch um
eine regelrechte Revision, die er mit der Anweisung versah Diese Partitur ist
bei der zweiten Reinschrift Oktober 1944
nochmals revidirt u.
bei einem
Neudruck (besonders in der Gesammtausgabe meiner Werke) zu beachten.
Dr.
Richard Strauss.
Hunderte praezisierte Artikulations-, Dynamik und Tempoangaben, insbesondere
aber eine am Schluss des Werkes geaenderte Instrumentation (Strauss verzichtet
auf die 4 zusaetzlichen Trompeten und Hoerner) zeigen den Till Eulenspiegel in
der vorliegenden Urtextausgabe erstmals in der von Strauss als letztgueltig
hinterlassenen Fassung. Auch der Widmungstraeger des Werkes hat sich geaendert.
War es in der Erstausgabe noch der liebe Freund Dr. Arthur Seidl widmet
Strauss seine Revision dem braven Till zum 50. Geburtstag.

Breitkopf & Haertel

89.00 EUR

カートに追加

sample

Breitkopf & Haertel

89.00 EUR

最少発注部数:


GN番号:GN110109